Ärzte Zeitung, 13.12.2004

FUNDSACHE

Inneres nach außen gekehrt - auf T-Shirts

Bunte Plastik-Organe auf dem Mousepad (Foto) oder auf T-Shirts - "clever und kitschig zugleich" nennt das Fachmagazin "New Scientist" die eigene Kollektion von Weihnachtsgeschenken.

Und da gibt es noch viel mehr. Die Plastik-Organ-Shirts gehören zur Serie "Das Innere nach außen gekehrt" ("The Inside Outside Range"). In dieser Serie gibt es auch Shirts mit dem Herzen auf dem rechten Fleck, wobei das Herz eine genaue Abbildung des Organs ist. Oder Shirts mit dem Bronchialbaum - weiß auf schwarz, "das ideale Geschenk für Raucher".

Diese Weihnachtsgeschenke sind online zu bestellen: im "NoMoreSocksShop" (www.newscientist.com/). Denn was bekommen Männer immer zu Weihnachten, obwohl sie genau das nun überhaupt nicht wollen? Genau, Socken. Deshalb gibt‘s hier Alternativen. (ug)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Rätselhafter Demenz-Rückgang

Eine US-Studie deutet erneut auf eine fallende Demenz-Inzidenz, und zwar besonders in Geburtsjahrgängen ab 1925. Wisssenschaftliche Erklärungen für die Beobachtung fallen schwer. mehr »

Viele Gesundheitspolitiker verteidigen ihr Mandat

Die Großwetterlage hat sich verändert. Doch viele Fachpolitiker schaffen den Wiedereinzug ins Parlament. mehr »

Das Trauma nach der Loveparade

Das tödliche Gedränge bei der Loveparade im Sommer 2010 in Duisburg: Im ARD-Film "Das Leben danach" geht es um die Auswirkungen auf die traumatisierten Überlebenden. mehr »