Ärzte Zeitung, 24.06.2011

Fundsache

Mit Porsche zum Liebesabenteuer

Was den Pfauenhähnen der prächtige Federfächer, ist den Menschenmännern der schicke Porsche: Mit diesem plakativ zur Schau gestellten Statussymbol wollen sie bei Frauen Eindruck schinden. Dabei sind sie allerdings bloß auf flüchtige Romanzen aus, berichten US-Forscher nach Tests mit über 1000 Probanden (Journal of Personality and Social Psychology 2011; 100: 664).

Frauen verschwendeten zwar auch Geld, jedoch nicht primär, um sich Männer zu angeln. Und sie lassen sich von deren Gegockel durchaus nicht hinters Licht führen: Zwar finden sie Männer mit Porsche begehrenswerter als etwa Männer mit Honda Civic - aber nur für Sex ohne tiefere Bindung.

Steuern sie den Ehehafen an, bevorzugen sie Fahrer biederer Modelle. Rat also an Männer: Wenn Sie eine Frau fürs Leben suchen, senden Sie mit einem knallroten Boliden entschieden das falsche Signal. (ars)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3204)
Organisationen
Honda (12)
Porsche (70)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Prostatakrebs bei jungen Männern immer früher entdeckt

Im Vergleich zu den 1990er Jahren wird heute das Prostatakarzinom bei Männern unter 50 Jahren bereits in früheren Stadien diagnostiziert. Darauf deuten Studienergebnisse hin. mehr »

Wie man trotz Plätzchen den Kilos trotzt

Ein Lebkuchen hier, ein Dominostein da und dann noch die fette Weihnachtsgans. Britische Forscher geben studiengeprüfte Tipps gegen den üblichen Gewichtszuwachs an den Feiertagen. mehr »

Pfunde weg, Diabetes weg

Starke Gewichtsreduktion ohne Adipositas-Chirurgie: Das britische „Counterweight-Plus“-Programm bietet Patienten eine Option, die auch in Hausarztpraxen funktioniert. mehr »