Ärzte Zeitung, 10.09.2012

Fundsache

Kardiologe landet in der Sesamstraße

Dr. Valentin Fuster, ein sehr bekannter Kardiologe, macht nun auch Karriere als Bewohner der "Sesamstraße".

Der Direktor des Mount Sinai Heart Center in New York und ehemalige Präsident der American Heart Association und der World Heart Foundation hat die Autoren zu einer neuen Muppet-Figur inspiriert. Sie tauften sie kurzerhand Dr. Valentin Ruster.

Seinen regelmäßigen Auftritt hat Dr. Ruster seit kurzem in der Serie "Barrio Sésamo: Monstrous Supersanos", der im Kanal Antena 3 ausgestrahlten spanischen Version der "Sesamstraße".

So erklärte der Muppet-Doktor in der ersten Episode Grobi die Funktion des Herzens. In einer anderen Folge testete er das Krümelmonster in Sachen gesunde und ungesunde Ernährung.

Der Kardiologe Fuster stammt aus Barcelona und dient schon seit einigen Jahren der "Sesame Workshop‘s Global Health Initiative" als Berater. (ob)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3204)
Organisationen
AHA (328)
World Heart (10)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Grippe-Impfsaison noch lange nicht vorbei!

Kein Land Europas erreicht die Influenza-Impfziele der WHO. Jetzt vor der Grippewelle appellieren Experten daher an Ärzte, noch möglichst viele Patienten zu schützen. mehr »

Wenn Insulin zum fetten Problem wird

Schon leicht erhöhte Insulinspiegel können offenbar Adipositas sehr stark fördern. Forscher haben sich den Zusammenhang angeschaut und empfehlen Intervallfasten – mit einer Einschränkung. mehr »

Musiktherapie tut Krebskranken gut – zumindest kurzfristig

Ein Bericht für das IQWiG bescheinigt der Musiktherapie kurzfristigen Nutzen im Vergleich zur Routineversorgung bei Angst, Depression und Stress. Zur Bewertung von Langfrist-Effekten fehlen aber Daten. mehr »