Ärzte Zeitung, 12.03.2013
 

bvvp

Kremser neuer Chef

FREIBURG. Dr. Martin Kremser aus Westfalen-Lippe ist neuer Vorsitzender des Bundesverbandes der Vertragspsychotherapeuten.

Er übernimmt die Nachfolge von Dr. Birgit Clever, die nach fast zwanzig Jahren an der Verbandsspitze nicht mehr zur Wahl angetreten war.

Kremser arbeitet seit mehreren Jahren im bvvp-Vorstand und im KBV-Fachausschuss. Unterstützt wird Kremser von Martin Klett, Jürgen Doebert, Ariadne Sartorius, Tilo Silwedel, Dr. Reinhold Hildmann und Dr. Erika Goez-Erdmann.

Als kooptierte Vorstandsmitglieder arbeiten Ulrike Böker, Yvo Kühn, Dr. Roland Deister und Referent Norbert Bowe. (vdb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Ebola-Überlebende auch 40 Jahre später noch immun

Eine Forscherin machte sich auf die Suche nach den Überlebenden des ersten Ebola-Ausbruchs – und verspricht sich davon wichtige Erkenntnisse. mehr »

Inhalatives Steroid bei Kindern – Keine falsche Zurückhaltung!

Die Angst vor Frakturen sollte bei asthmakranken Kindern kein Grund gegen die Kortisoninhalation sein. Zurückhaltung könnte sogar den gegenteiligen Effekt haben. mehr »

Ibuprofen plus Paracetamol so effektiv wie Opioide

Es müssen keine Opioide sein: OTC-Analgetika wirken bei Schmerzen in den Gliedmaßen ähnlich gut wie Opioide, so eine US-Studie. mehr »