Ärzte Zeitung, 16.03.2016

Median

Reha-Gruppe erwirbt Häuser in der Eifel

BERLIN. Die Rehaklinikengruppe Median expandiert in Rheinland-Pfalz. Für einen nicht genannten Kaufpreis übernimmt Median den familiengeführten Meduna Klinikverbund aus Bad Bertrich.

Dabei handelt es sich nach Angaben von Median um drei Rehabilitationskliniken mit den Schwerpunkten Orthopädie, Innere Medizin/Kardiologie und Rheumatologie. Ein entsprechender Kaufvertrag sei bereits unterzeichnet worden.

Die drei Kliniken halten insgesamt 282 Patientenzimmer vor, heißt es. In einem weiteren Hoteltrakt gebe es 15 Zimmer der Dreisterne-Kategorie für Angehörige und Gesundheitstouristen.

Meduna beschäftige 140 Mitarbeiter, die über den Eigentümerwechsel bereits unterrichtet worden seien. (cw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

"Natürliche Cholesterinsenker" bei Statin-Intoleranz?

Nahrungsergänzungsmittel als "natürliche Cholesterinsenker" sind umstritten. Bei Patienten mit Statinunverträglichkeit können sie aber hilfreich sein. Was empfehlen Experten? mehr »

Bei der Digitalisierung viel Luft nach oben

Die KBV hat nachgefragt, was sich in Sachen Digitalisierung in den Arztpraxen schon getan hat. Fazit: Manches ist schon umgesetzt. Wo sind noch ungenutzte Chancen? mehr »

Forscher entdecken Mikroplastik in menschlichen Stuhlproben

12.43Eine Pilotstudie hat winzige Plastikpartikel in menschlichen Stuhlproben gefunden – weltweit. Das Bundesinstitut für Risikobewertung hat unterdessen eine erste Stellungnahme abgegeben. mehr »