Ärzte Zeitung, 05.06.2008

Neues Web-Portal für die Kliniksuche

GÜTERSLOH (dpa). Heute startet das Web-portal www.weisse-liste.de, ein Projekt der Bertelsmann Stiftung und mehrerer Dachverbände der deutschen Patienten- und Verbraucherorganisationen.

Das Portal soll die Suche nach der passenden medizinischen Behandlung in den rund 2000 deutschen Krankenhäusern vereinfachen. Suchkriterien sind unter anderem die ärztliche Qualifiaktion oder die technische Ausstattung. Patienten können auf der Internetseite auch Erfahrungen austauschen.

Informationen im Internet: www.weisse-liste.de

[05.06.2008, 10:30:48]
Monika Uszkoreit  uszkoreit@repromed.de
Weisse Liste mit vielen weissen Flecken
Die Konkurrenz und Informationsueberflutung ist immens und wenn man trotzdem mit einem weiteren Portal ins Netz geht, dann sollte es einem Vergleich standhalten und mehr bieten als der etablierte Rest. Sonst ist es vergebene Liebesmueh und nur Mueh fuer den Suchenden.
Monika Uszkoreit
 zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

30 Minuten Bewegung am Tag verhindern jeden 12. Todesfall

Bewegung verlängert das Leben, das bestätigt die bisher größte Studie zum Thema. Und: Bewegung im Alltag reicht dazu schon aus, es muss kein anstrengender Sport sein. mehr »

Welche Gesundheitspolitiker bleiben im Bundestag?

So sehr sich der Bundestag verändert - viele aus der Gesundheitspolitik vertraute Gesichter werden vermutlich wieder im Gesundheitsausschuss arbeiten. Eine Auswahl. mehr »

Impfpflicht löst Masernproblem nicht

Eine Impfpflicht bei Masern würde ungeimpfte Erwachsene als Verursacher nicht erreichen und Skeptiker vor den Kopf stoßen. Ausbrüche sind nur mit mehr Engagement zu verhindern, so RKI-Präsident Prof. Lothar Wieler. mehr »