Ärzte Zeitung, 31.05.2011

HealthCity übernimmt weitere Fitness First Clubs

HOOFDDORP (eb). HealthCity und Fitness First haben sich auf die Übernahme aller 45 Fitness First Clubs in Frankreich, Spanien und Italien geeinigt. Zwölf der Clubs sind in Frankreich, 16 in Spanien und 17 in Italien.

Mit der geplanten Übernahme wird das niederländische Unternehmen HealthCity nach eigenen Angaben einer der europäischen Marktführer in der Fitnessbranche. Fitness First will sich nun auf Entwicklungsländer, insbesondere in Asien, konzentrieren.

Im November letzten Jahres waren bereits die Fitness First Clubs in den Beneluxländern an HealthCity verkauft worden.

Die Übernahme von Fitness First Benelux habe dem gehobenen Fitnessbereich in den Beneluxländern neue Impulse gegeben, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Alle 23 ehemaligen Fitness First Clubs in den Niederlanden seien inzwischen erfolgreich unter dem Namen HealthCity relauncht worden.

HealthCity besitzt 259 Clubs

Bis Mitte Juni sollen alle 29 ehemaligen Fitness First Clubs in Belgien und Luxemburg unter dem Namen HealthCity am Markt operieren, womit HealthCity dann 125 Clubs des gehobenen Niveaus in den Beneluxstaaten und Deutschland betreibt, sowie 89 weitere Standardclubs, unter anderem unter dem Markennamen Basic-Fit.

Nach dieser Übernahme besitzt HealthCity nach eigenen Angaben 259 Clubs und hat mehr als eine halbe Million Mitglieder. HealthCitys Position als Marktführer beruht nicht nur auf der Anzahl der Clubs, sondern auch auf einer Reihe von Produktinnovationen.

Im Juni und Juli dieses Jahres wird HealthCity zum Beispiel ein differenziertes persönliches Trainingsprogramm mit dem Namen Body Pack Pro einführen. Auf der Basis von sechs Grundbewegungen wird in diesem vielseitigen Trainingsprogramm Wert auf die wichtigsten Prinzipien der Fitness gelegt, so das Unternehmen.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11057)
Organisationen
Fitness First (9)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Mütter stellen früh die Weichen für Babys Gesundheit

Dicke Mutter = dickes Baby: Diese Gleichung geht oft auf - leider. Ernährungs-Experten tauschen sich daher auf einem Kongress über den frühen Einfluss der mütterlichen Ernährung u.a. auf das Diabetesrisiko des Kindes aus und geben Tipps. mehr »

Merkel beansprucht Führung weiter für sich

Drastische Einbußen, aber immer noch vorn: Die Wähler versetzen der Union einen Kinnhaken. Die große Koalition scheint passé. Auch die Umfrageteilnehmer der "Ärzte Zeitung" hatten bereits im Vorfeld eine neue "GroKo" abgelehnt. mehr »

Bei Dauerschmerz leidet auch das Gedächtnis

Wird der Geist träger, geht das zulasten von Lebensqualität und Unabhängigkeit. Eine US-Studie hat den Einfluss anhaltender Schmerzen auf Kognition und Demenzrisiko untersucht. mehr »