Ärzte Zeitung online, 29.12.2016
 

Unternehmen

Mercachem kooperiert für neue Zytokin-Blocker

Almirall S.A. und Mercachem arbeiten nun für die Entwicklung von Arznei gegen entzündliche Hauterkrankungen zusammen.

BARCELONA/NIMWEGEN. Die Pharmaunternehmen Almirall S.A. und Mercachem haben eine Kooperation zur gemeinsamen Forschung geschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist die Entwicklung oraler Zytokin-Blocker zur Behandlung entzündlicher Hauterkrankungen, heißt es in einer Mitteilung der Unternehmen zu den miteinander gefassten Plänen.

Im Rahmen dieser Vereinbarung werde Mercachem Prozesse zur verbesserten Identifikation weiterer oraler Zytokin-Blocker einführen. Diese neuen Substanzen werden der Miteilung zufolge Almirall zur Weiterentwicklung zur Verfügung gestellt.

Almirall unterstütze die weitere wissenschaftliche Arbeit von Mercachem auf diesem Feld, wie auch die vorklinischen, klinischen, regulatorischen und kommerziellen Aktivitäten.

Mercachem erhalte dafür eine Vorauszahlung von einer Million Euro sowie weitere Forschungsmittel. Zudem wurden für das Erreichen wichtiger Entwicklungsziele Zahlungen bis zu einer Höhe von 5,5 Millionen Euro vereinbart, heißt es. (mh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Bariatrische Chirurgie rückt Bluthochdruck zu Leibe

Adipöse Hypertoniker konnten in einer Studie nach bariatrischer Chirurgie ihre antihypertensive Medikation reduzieren. Die Hälfte erreichte sogar eine Remission des Bluthochdrucks. mehr »

Droht uns jetzt eine Staatskrise?

Jamaika gescheitert, politisches Vakuum in Berlin. Am Beispiel der Gesundheitspolitik lässt sich zeigen, warum das noch keine Krise ist. mehr »

Das müssen Ärzte beim Impfen beachten

Allergische Reaktionen sind eine Kontraindikation für eine erneute Anwendung des Impfstoffs. Ist eine weitere Impfung dennoch nötig, sollten Ärzte diese Tipps beherzigen. mehr »