medica

ICW will Aktivitäten stärker konzentrieren

Veröffentlicht: 20.11.2009, 05:00 Uhr

DÜSSELDORF (ger). Das E-Health-Unternehmen ICW will sich unter neuer Führung auf weniger Geschäftsfelder als bisher konzentrieren. Das haben die Vorstände Dr. Lutz Kleinholz und Dr. Georg Ralle gestern angekündigt.

Zum Kerngeschäft gehören Lösungen für die intersektorale Versorgung, für Gesundheitsakten, Versorgungsmanagement und Infrastruktur.

» Zur Sonderseite "Medica 2009" » Zum E-Paper "Medica aktuell"

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

DEGAM

S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden