Innere Medizin

Professor Claus Vogelmeier neuer DGIM-Vorsitzender

Veröffentlicht: 17.05.2018, 17:10 Uhr

WIESBADEN. Der Pneumologe Professor Claus F. Vogelmeier aus Marburg ist neuer Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) für das Jahr 2018/2019. Das teilt die Gesellschaft mit. Der Direktor der Klinik für Innere Medizin mit Schwerpunkt Pneumologie am Standort Marburg des Universitätsklinikums Gießen und Marburg werde als Kongress-Präsident auch den nächsten Internistenkongress unter dem Leitthema "Digitale Medizin – Chancen, Risiken, Perspektiven" gestalten.

Der Kongress findet vom 4. bis zum 7. Mai 2019 im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden statt. Vogelmeier löst Alternsforscher Professor Cornel Sieber aus Regensburg in der Funktion als Vorsitzender der DGIM ab. (eb)

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Mehr Spermien dank Fischöl?

Urologie

Mehr Spermien dank Fischöl?

Sturmlauf gegen Notfall-Reformpläne

Deutsche Krankenhausgesellschaft

Sturmlauf gegen Notfall-Reformpläne

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden