Magen-Darmkrankheiten

20. November: 11. Deutscher Lebertag

Veröffentlicht:

KÖLN (hub). "Wissenswerte Leberwerte" heißt das Motto des 11. Deutschen Lebertags, den die Deutsche Leberstiftung, die Deutsche Leberhilfe und die GastroLiga am 20. November veranstalten.

Die drei Organisationen weisen daraufhin, dass erhöhte Leberwerte wichtige Warnzeichen sind. Das gelte vor allem für den GPT-Wert.

Durch eine Kontrolle der Blutleberwerte können Lebererkrankungen früh erkannt und die Patienten entsprechend behandelt werden. Lebererkrankungen bleiben häufig unerkannt, weil sie kaum oder nur unspezifische Symptome verursachen. Auch darauf soll der 11. Deutsche Lebertag aufmerksam machen.

www.lebertag.org

Mehr zum Thema

Fibrosierende Cholangiopathien

Bezafibrat hilft gegen cholestatischen Juckreiz

Darmkrebsmonat März

Die Wucht der Vorsorge-Koloskopie

Künstliche Intelligenz

DEEP LIVER unterstützt Hepatologen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Hinweis auf COVD-19-Station im Krankenhaus

Pandemierat

Ärzte fordern neue Kennzahl für Corona-Schutzmaßnahmen