Suchtkrankheiten

Aktion gegen Alkoholsucht in Hessen

Veröffentlicht:

FRANKFURT / MAIN (eb). Auf Information und Aufklärung zu den Gefahren von Alkohol setzt eine Aktion, die die Landesärztekammer Hessen nach den Sommerferien an Schulen starten wird.

Bei "Hackedicht - besser geht´s dir ohne" sollen Jugendliche ab elf Jahren direkt angesprochen werden. Dazu werden auf Anfrage von Schulen ärztliche Ansprechpartner vermittelt, die im Unterricht und auf Informationsveranstaltungen über Prävention und therapeutische Möglichkeiten bei Alkoholsucht aufklären. Es gibt zudem Flyer und Unterrichtsmaterialien.

Mehr zum Thema

Rauchprävention

Dämpfer für Anti-Dampf-Strategie der GroKo

Rauschmittel in der Pandemie

Drogenkonsum im Lockdown: Wohnzimmer statt Technoparty

Vergleich der Kreise

In Flensburg ist die Lungenkrebs-Prävalenz am höchsten

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Olaf Scholz ist von der Entscheidung Bayerns, die 2G-Plus-Regel in der Gastronomie nicht umzusetzen, etwas angefressen.

© dpa

Update

Bund-Länder-Beschluss

Lauterbach muss jetzt nationale Teststrategie überarbeiten