Venenerkrankungen

Aktionen und S3-Leitlinie zum Venentag 2009

Veröffentlicht:

NEU-ISENBURG (ikr). Die Deutsche Venen-Liga (DVL) startet am Samstag, 25.April, aus Anlass des Deutschen Venentages eine bundesweite Aufklärungskampagne. Es werden zum Beispiel kostenlose Venen-Check-Ups mit Ultraschalluntersuchung, Venengymnastik und Vorträge über moderne Unterschungs- und Behandlungsmethoden bei Krampfadern angeboten. Informationen darüber, wann welche Aktionen stattfinden, gibt es auf der Homepage der DVL.

Pünktlich zum Venentag ist auch die S3-Leitlinie zur Prophylaxe der venösen Thromboembolie fertiggestellt worden. Erarbeitet wurde die Leitlinie von der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF).

In der neuen Leitlinie wird besonders die Notwendigkeit einer generellen Vorbeugung von Thrombosen in Risikosituationen betont, teilt die Deutsche Gesellschaft für Angiologie mit. Die Leitlinie werde in Kürze auf der Website der AWMF veröffentlicht.

Infos über Aktionen zum Deutschen Venentag unter: www.venenliga.de

Das könnte Sie auch interessieren
Management tumorassoziierter VTE

© Leo Pharma GmbH

CME-Fortbildung

Management tumorassoziierter VTE

Anzeige | Leo Pharma GmbH
CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

© Leo Pharma GmbH

Empfehlungen

CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

Anzeige | Leo Pharma GmbH
Laser- und Strahlentherapie: Mit Dexpanthenol nachbehandeln

© Bayer Vital GmbH

DDG-Tagung 2021

Laser- und Strahlentherapie: Mit Dexpanthenol nachbehandeln

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Dexpanthenol kompensiert den MMP3-Knockdown-Effekt

© Dr. Sebastian Huth / privat

ADF-Jahrestagung

Dexpanthenol kompensiert den MMP3-Knockdown-Effekt

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Bessere Wundheilung unter Dexpanthenol-haltigen Topika

© Mark Kostich / iStockphoto

Radiodermatitis

Bessere Wundheilung unter Dexpanthenol-haltigen Topika

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen