Autoabgase mit erhöhter Brustkrebsrate assoziiert

Veröffentlicht:

MONTREAL (eis). Fördert Luftverschmutzung Brustkrebs? Kanadische Forscher haben belegt, dass in Stadtteilen von Montreal mit hoher NO2-Belastung auch in einer Studie besonders viele Frauen mit Brustkrebs diagnostiziert worden waren (Environm Health Perspect online).

NO2 ist ein Marker für die Autoabgas-Belastung. Der Zusammenhang sollte weiter untersucht werden, so die Forscher.

Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Häufig muskuloskeletale Ursache

Kinder mit Brustschmerz: Das Herz ist es nur selten

Lesetipps