TIP

Blut unterm Nagel - Tupfer tarnt Kanüle

Veröffentlicht:

Sie wollen ein subunguales Hämatom bei einem Kind durch Anbohren des Nagels entlasten? Das ist auch möglich, ohne das Kind zu erschrecken.

US-Kollege Dr. Karl S. Ingber aus Pebble Beach in Kalifornien hat folgenden Trick parat: Er führt eine 21er oder größere Kanüle längs durch einen Gazetupfer. Durch den Tupfer ist die Nadel getarnt, das Kind bleibt ruhig und die schmerzfreie Bohrung kann in Ruhe erfolgen.

Der weitere Vorteil: Der Tupfer saugt gleich das Blut mit auf.

Mehr zum Thema

S2k-Leitlinie aktualisiert

Anaphylaxie: Was in das Notfallset gehört

HPV Awareness Day

HPV-Impfung: Chance zur Krebsprävention zu wenig genutzt

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Eine Pharmazeutisch Technische Assistentin kontrolliert in einer Apotheke die Anzeige eines Corona-Schnelltests.

Kritik von Ärzteverbänden

Kostenlose Corona-Testung – Start mit Hindernissen

Wie viel Honorar pro Vertragsarzt gab es im ersten Halbjahr 2019? Die KBV hat genau nachgerechnet.

Statistik

Honorar aus Selektivverträgen wächst kräftig

Gleichstellung in der Medizin – was den Weg blockiert

Weltfrauentag

Gleichstellung in der Medizin – was den Weg blockiert