TIP

Diabetikern hilft zur Fußpflege ein Spiegel

Veröffentlicht: 22.02.2006, 08:00 Uhr

Diabetiker brauchen Tips von ihren Ärzten für die Fußpflege. So kann ein vor den Fußsohlen aufgestellter Spiegel Patienten mit eingeschränkter Beweglichkeit bei der Fuß-Kontrolle helfen, erinnert die Diabetesberaterin Evelyn Drobinski aus Hamburg.

Zur Fußpflege sind abgerundete Scheren und Feilen ratsam, um das Verletzungsrisiko zu verringern. Hornhaut läßt sich mit Naturbimsstein gefahrlos entfernen. Fußbäder sollten maximal fünf Minuten dauern bei höchstens 37º Celsius.

Sonst weicht die Haut zu stark auf und kann beim Trocknen einreißen. Nach dem Bad sollten die Füße gut abgetrocknet und eingecremt werden. Bei sehr trockener Haut nützt eine Creme mit einem Harnstoffanteil von fünf bis zehn Prozent.

Mehr zum Thema

2. Preis Charity Award 2020

Sport, Spaß und leckeres, gesundes Essen

Risikomanagement

Diabetes & Herz: Prävention vor Intervention!

Das könnte Sie auch interessieren
Umstellung auf GLP-1-RA – Welche Rolle spielt der Hausarzt?

Erfahrungen aus der Praxis

Umstellung auf GLP-1-RA – Welche Rolle spielt der Hausarzt?

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Neuer G-BA-Beschluss

Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Studienlage im Überblick

GLP-1-RA für Erstverordner

Studienlage im Überblick

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Machen oder nicht? Am Donnerstag diskutierte der Deutsche Ethikrat über das „Recht auf Selbsttötung.

Debatte im Ethikrat

Was heißt eigentlich „freies Sterben“?

Preis fürs Ehrenamt: Der diesjährige Springer Medizin Charity Award wurde am Donnerstagabend an drei Preisträger verliehen.

Virtuelle Springer Medizin Gala

Charity Award 2020 – Ehrungen für das Ehrenamt