Adipositas

Fast jeder Zweite hat Übergewicht

Veröffentlicht: 15.01.2007, 08:00 Uhr

BERLIN (dpa). Fast die Hälfte der Menschen in Deutschland ist inzwischen übergewichtig (BMI über 25), jeder Fünfte gilt als adipös (BMI 30 bis 35). Das wurde beim 31. Interdisziplinären Forum der Bundesärztekammer (BÄK) in Berlin berichtet. "International liegt Deutschland dabei durchaus in der Spitzengruppe", sagte der Präsident der Sächsischen Landesärztekammer, Professor Jan Schulze. Die durch Adipositas hervorgerufenen Kosten betrügen 15 bis 20 Milliarden Euro pro Jahr.

Mehr zum Thema

Nationale Stillstrategie

Klöckner will mehr Frauen zum Stillen motivieren

Orientierungshilfe

Patientenleitlinie zu Adipositas-Chirurgie

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Dr. Matthias Jöllenbeck pfeift in der nun beginnenden Saison auch erstmals Spiele der Bundesliga.

Dr. Matthias Jöllenbeck

Bundesliga-Schiedsrichter im Arztkittel

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden