Forscher entdecken Krebsstammzelle

Veröffentlicht:

ANN ARBOR (ple). In Gewebeproben von zehn Patienten mit Pankreas-Ca haben US-Forscher jene Stammzellen identifiziert, aus denen die Tumoren hervorgingen (Februar-Ausgabe von "Cancer Research").

Charakteristikum dieser seltenen Zellen ist die Kombination der Marker CD44, CD24 plus das Antigen ESA. Die Entdeckung gibt der These Auftrieb, dass nur Stammzellen Ausgangspunkt für Tumoren sind.

Mehr zum Thema

Suche nach Markern

Multiples Myelom: Klonale Plasmazellen mit prognostischer Bedeutung

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps