Reflux / Sodbrennen

Gastro-Liga gibt Rat zu Sodbrennen

Veröffentlicht: 12.06.2007, 08:00 Uhr

GIESSEN (eb). Vom 11. bis 16. Juni informieren Experten am Telefon über Therapien und Einfluss von Ernährung und Lebensgewohnheiten auf Sodbrennen. Die Aktion wurde von der Gastro-Liga organisiert. Wann und unter welcher Nummer die Ärzte zu erreichen sind, erfährt man im Internet unter gastro-liga.de (Rubrik Termine). Der Verein bietet auch den Ratgeber "Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden" an.

Den Ratgeber gibt es bei Einsendung eines mit 1,45 Euro frankierten A5-Umschlages bei der Gastro-Liga e. V., Friedrich-List-Straße 13, 35398 Gießen.

Mehr zum Thema

Protonenpumpenhemmer

PPI mit mehr Frakturen bei Kindern assoziiert

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Warum die Krebsrate bei jungen Menschen steigt

Präventionsdefizit

Warum die Krebsrate bei jungen Menschen steigt

Parkhausdeck flugs zur Corona-Praxis umfunktioniert

Kreativität in Zeiten der SARS-CoV-2-Pandemie

Parkhausdeck flugs zur Corona-Praxis umfunktioniert

Die soziale Seite des Corona-Virus

Zwischenruf zur Pandemie

Die soziale Seite des Corona-Virus

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden