Mamma-Karzinom

Informationstag zu Brustkrebs in Hamburg

HAMBURG (eb). Das Mammazentrum Hamburg am Krankenhaus Jerusalem lädt am 13. Februar zum "Informationstag Brustkrebs Hamburg 2011".

Veröffentlicht:

Es geht dabei um Vor- und Nachsorge sowie um neue Therapiemethoden bei Brustkrebs, wie die Hamburger Klinik mitteilt. Thema wird auch die intraoperative Strahlentherapie (IORT) sein.

Diese wird aufgrund guter Studiendaten in Verbindung mit der verkürzten Ganzbrustbestrahlung bei geeigneten Patientinnen (ab 65 Jahren, Tumor kleiner als 2 cm) jetzt auch außerhalb von Studien empfohlen.

Weitere Infos gibt es unter Tel.: 040 / 44 19 05 00 oder im Internet: www.mammazentrum-hamburg.de

Mehr zum Thema

Prophylaxe in der Onkologie

Kühlen gegen Chemotherapie-induzierte Polyneuropathie

Hilfsangebot bei Brustkrebs

Onkolotsin weiß selbst, wovon sie spricht

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Fibromyalgie gibt es entgegen der landläufigen Meinung auch bei Männern.

© Tobias Arhelger / stock.adobe.com

PraxisRegister Schmerz

Jeder dritte Fibromyalgie-Patient ist unter 30