Idee aus Indien

Mit Trick Warzen wirksamer vereisen

Eine Methode, Warzen zu entfernen, ist, sie zu vereisen. Effektiver wird die Prozedur, wenn vorab Ultraschallgel aufgetragen wird.

Veröffentlicht: 13.03.2020, 11:45 Uhr
Mit Trick Warzen wirksamer vereisen

Unliebsamer Begleiter auf der Haut: Warzen sind häufig – und immer wieder gibt es neue Ideen, was dagegen am besten hilft.

© Michael Tieck / stock.adobe.com

Mahalingapuram. Warzen können auf verschiedene Weise entfernt werden. Eine Methode ist die Kryotherapie, bei der die Warze kurzzeitig extrem niedrigen Temperaturen, im Falle von Flüssigstickstoff bis zu −196 °C, ausgesetzt und somit zerstört wird.

Wird das Kryogen auf die Warze aufgebracht, bilden sich im Gewebe Eiskristalle, die Zellmembranen und Zellorganellen wie Mitochondrien und endoplasmatisches Retikulum schädigen. Zudem fließt infolge der Eisbildung vermehrt Flüssigkeit entlang des osmotischen Gradienten aus den Zellen in den Extrazellularraum.

Manche Warze wächst erneut

Die kältebedingte Vasokonstriktion und Endothelschädigung wiederum bedingen eine Mikrothrombosierung und damit eine ischämische Nekrose des behandelten Gewebes. Die zelltodbedingte Entzündungsreaktion setzt die Gewebezerstörung fort.Dennoch sind bei weitem nicht alle Behandlungsversuche von dauerhaftem Erfolg gekrönt und die Warze wächst im Laufe der Zeit erneut.

Dermatologen aus Indien beschreiben nun einen einfachen Trick, wie sich der Effekt der Kryotherapie verstärken lässt: mit Ultraschallgel (JAAD 2020; online 26. Februar).

Das Gel, das nach sorgfältiger Reinigung des zu behandelnden Hautareals mit einem Wattestäbchen aufgetragen wird, verlängert nach Angaben der Dermatologen aus Indien die Wirkdauer des Kryogens. Das mache die Kryotherapie nicht nur wirksamer, sondern verringere auch das Nebenwirkungspotenzial, da Kryogen eingespart werden könne. (dk)

Mehr zum Thema

Aktinische Keratose

Zulassung für Ameluz® erweitert

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

Studie mit schwer Erkrankten

Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

Was die Corona-Pandemie für Krisenregionen bedeutet

„ÄrzteTag“-Podcast

Was die Corona-Pandemie für Krisenregionen bedeutet

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden