Chronische Darmentzündungen

Ludwig-Demling-Preis für Molekularmediziner

Veröffentlicht:

LEIPZIG(eb). Mit dem Ludwig-Demling-Forschungspreis 2009 der Deutschen Morbus Crohn/ Colitis ulcerosa Vereinigung e.V. (DCCV) ist Dr. Raja N. Atreya vom Institut für Molekulare Medizin Mainz ausgezeichnet worden. Er erhielt den mit 25 000 Euro dotierten Preis für sein Forschungsprojekt zur "Identifizierung serologischer Polypeptidmarker bei Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen zur Vorhersage des Therapieansprechens auf anti-TNF Antikörper". Der von der Falk Foundation e.V. gestiftete Preis wurde bei der DCCV-Jahrestagung in Leipzig verliehen.

Mehr zum Thema

Konsensus

Tipps zu „Klug entscheiden“ bei Crohn & Colitis

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Blick ins Impfzentrum am Flughafen Tegel (Anfang Februar): Anhand der Wahl des Impfzentrums können Berliner auch entscheiden, mit welcher Corona-Vakzine sie geimpft werden. Kritik kommt nun von der KV.

Kritik an freier Impfstoffwahl in Berlin

KV Berlin mahnt Anpassung der Impfstrategie an