Innere Medizin

Masern breiten sich weiter aus - 350 Infektionen

Veröffentlicht: 04.04.2006, 08:00 Uhr

DUISBURG (dpa). An Rhein und Ruhr sind bislang mindestens 350 Kinder und Jugendliche an Masern erkrankt.

Epidemiologen des Robert Koch-Instituts (RKI) und des Landesinstituts für den Öffentlichen Gesundheitsdienst werden heute Schüler und Lehrer einer Duisburger Gesamtschule befragen. "Dabei geht es unter anderem um den Impfstatus und die Wege zur Schule", so RKI-Epidemiologin Dr. Anette Siedler.

Nach Angaben des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte stammt das Virus aus der Ukraine. "Wie es hierher kam, ist völlig unklar", sagte Verbandssprecher Sean Monks aus München. Nach den Erkenntnissen des RKI stehen die Masernfälle in Nordrhein-Westfalen untereinander in Zusammenhang.

"Insgesamt sind uns seit Anfang des Jahres in Deutschland bereits mehr als 500 Erkrankungen gemeldet worden. Das bereitet uns große Sorgen", sagte Siedler. 2005 wurden insgesamt 778 Infektionen registriert; 2004 waren es 122.

Mehr zum Thema

Galenus-Gewinner – Orphan Drugs

Cablivi® verhindert bei aTTP Organischämien

Galenus-Gewinner – Grundlagenforschung

Preis für Forschung zu Speicherkrankheiten

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Immunmodulation

Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Machen oder nicht? Am Donnerstag diskutierte der Deutsche Ethikrat über das „Recht auf Selbsttötung.

Debatte im Ethikrat

Was heißt eigentlich „freies Sterben“?

Preis fürs Ehrenamt: Der diesjährige Springer Medizin Charity Award wurde am Donnerstagabend an drei Preisträger verliehen.

Virtuelle Springer Medizin Gala

Charity Award 2020 – Ehrungen für das Ehrenamt