Urologische Krankheiten

Online-Service zur Renal Week

Veröffentlicht:

NEU-ISENBURG (eb). Von Donnerstag, den 18. November bis Montag, den 22. November 2010, gibt es unter www.schnellster-post-asn.de täglich die wichtigsten ASN-Studienergebnisse des Vortags. Immer ab 6 Uhr deutscher Zeit berichten sieben deutsche namhafte Nephrologen von der ASN Renal Week 2010 in Denver über die relevanten Vorträge des Tages. In Wort und Bild können diese Informationen online von Ärzten und Medizinjournalisten abgerufen werden.

Unterstützt wird die Aktion von HEXAL Biosimilars. Die Experten gehen in die spannendsten Sessions, fassen danach das Wichtigste zusammen und präsentieren die Resultate kurz und kompakt vor der Kamera. Diese Aufnahmen kann man unter www.schnellster-post-asn.de einsehen. Der Zugang erfolgt über einen DocCheck-Account.

Mehr zum Thema

„EvidenzUpdate“-Podcast

Harnsäure – wann und wie senken, bei wem und wie intensiv?

Nephrologie

NephroUpdate im Mai in Berlin

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bundeskanzlerin Merkel: Deutschland steht an der Schwelle zu einer neuen Phase der Pandemie, „in die wir nicht mit Sorglosigkeit, aber doch mit berechtigten Hoffnungen hineingehen können

Auf dem Weg aus dem Shutdown

Merkel setzt auf zwei Helfer gegen das Coronavirus