Haut-Krankheiten

Patienten mit Urtikaria für Studie gesucht

Veröffentlicht: 03.03.2008, 05:00 Uhr

BERLIN (jma). Für eine Behandlungsstudie werden Patienten im Alter zwischen 18 und 60 Jahren gesucht, die an einer ausgeprägten chronischen Urtikaria leiden.

Die Dermatologen der Charité in Berlin wollen die optimale Dosierung eines Antiallergikums untersuchen. Die Studie dauert für jeden Patienten etwa zwei bis vier Wochen. Von einer chronischen Urtikaria sind in Deutschland etwa 800 000 Menschen betroffen.

Weitere Informationen zur Studie sind erhältlich im Allergie-Centrum-Charité unter Tel.: 01 52 / 04 53 35 38. E-Mail: elisabeth.scholz@charite.de

Mehr zum Thema

Parasitosen

Wenn Erreger unter die Haut gehen

Atopische Keratokonjunktivitis

Wenn Neurodermitis ins Auge geht

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Störung in der Telematikinfrastruktur hält an

Arztpraxen

Störung in der Telematikinfrastruktur hält an

COVID-19 beeinträchtigt oft den rechten Herzventrikel

Herzstörung

COVID-19 beeinträchtigt oft den rechten Herzventrikel

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden