European Geriatric Medicine Society

Professor Cornel Sieber als EuGMS-Präsident gewählt

Veröffentlicht:

Berlin. Professor Cornel Sieber wurde zum Präsidenten der European Geriatric Medicine Society (EuGMS) gewählt und wird das Amt offiziell zum Jahresbeginn 2020 übernehmen. Gewählt wurde er bereits während der EuGMS-Jahrestagung in Krakau Ende September, wie die Deutsche Geriatrische Gesellschaft (DGG) berichtet, deren Präsident Sieber von 2005 bis 2008 war. Erstmals sei mit Sieber ein ehemaliger Präsident der DGG zum Präsidenten der EuGMS gewählt worden.

Der Geriater leitet das Institut für Biomedizin des Alterns an der Universität Erlangen-Nürnberg und war zudem für die Amtszeit 2017 / 2018 Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin. (bae)

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Körperliche Aktivität empfohlen

Angepasste Bewegung als Erfolgsrezept für ältere Diabetespatienten

Das könnte Sie auch interessieren
Vitamin-B12-Mangel frühzeitig behandeln!

© Aleksandr | colourbox.de

Fatal verkannt

Vitamin-B12-Mangel frühzeitig behandeln!

Aktuelle Empfehlungen für die Praxis

© polkadot - stock.adobe.com

Vitamin-B12-Mangel

Aktuelle Empfehlungen für die Praxis

B12-Mangel durch PPI & Metformin

© Pixel-Shot - stock.adobe.com

Achtung Vitamin-Falle

B12-Mangel durch PPI & Metformin

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Blick in die überarbeitete Leitlinie

Auf Antibiotika verzichten? Was bei unkomplizierter Zystitis hilft

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Lesetipps