Herz-Gefäßkrankheiten

Ratgeber Vorhofflimmern und Herzschwäche

NEU-ISENBURG (eb). Das Kompetenznetz Vorhofflimmern und das Kompetenznetz Herzinsuffizienz haben je eine kostenlose Patientenbroschüre herausgegeben. Darin wird leicht verständlich über die Herzkrankheiten informiert.

Veröffentlicht: 10.01.2006, 08:00 Uhr

Beide Kompetenznetze werden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Ziel der Netze ist es etwa, jeweils Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern weiter zu erforschen und nach noch effektiveren Therapien zu suchen.

Für Betroffene und ihre Angehörigen sowie Interessierte haben die Kompetenznetze jeweils einen kostenlosen Ratgeber zusammengestellt. Darin werden Informationen über Beschwerden, Diagnostik, Therapien und Optionen für die Zukunft erklärt, und das auch für Nicht-Mediziner leicht verständlich.

Bezug Ratgeber "Herzschwäche": Kompetenznetz Herzinsuffizienz, Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin, Tel.: 0 30 / 45 05 76 - 812, E-Mail: info@knhi.de Bezug Ratgeber "Vorhofflimmern - Herzen aus dem Takt": Kompetenznetz Vorhofflimmern, Netzwerkzentrale, Uniklinikum Münster, Domagkstraße 11, 48149 Münster (Rückumschlag mit 1,44 Euro frankiert) oder: www.kompetenznetz-vorhofflimmern.de

Mehr zum Thema

HFrecEF

Neuer Subtyp der Herzschwäche?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Neuer Subtyp der Herzschwäche?

HFrecEF

Neuer Subtyp der Herzschwäche?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden