Rheuma

Rheuma-Liga informiert zum Gelenkschutz

Veröffentlicht:

BONN(eb). Chronische Gelenkentzündungen führen bekanntlich zur Zerstörung und zum Funktionsverlust der Gelenke. Diese Prozesse können durch zu starke Beanspruchung der Gelenke verstärkt und beschleunigt werden.

Daher ist der Schutz der Gelenke im Alltag, im Berufsleben und in der Freizeit außerordentlich wichtig. Dazu müssen individuell passende technische Hilfen ausgesucht und mithilfe des Ergotherapeuten der Gebrauch geübt werden. Die überarbeitete Broschüre "Gelenkschutz im Alltag" der Rheuma-Liga gibt Patienten Tipps.

Das Heft gibt es im Internet unter: www.rheuma-liga.de

Mehr zum Thema

Auf Nachwuchssuche

Zu wenige Rheumatologen: Das sollte die Politik tun

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Derzeit haben rund 400 Ärztinnen und Ärzte in Bayern die Zusatzbezeichnung Homöopathie erlangt. Künftig ist dies nicht mehr möglich.

© Mediteraneo / stock.adobe.com

80. Bayerischer Ärztetag

Bayern streicht Homöopathie aus Weiterbildungsordnung

Nach erfolgreicher Sondierungswoche (v.l.n.r): Robert Habeck und Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und FDP-Chef Christian Lindner am Freitag in Berlin.

© Kay Nietfeld/picture alliance

Update

Erfolgreiche Sondierung

Das plant die Ampelkoalition im Bereich Gesundheit