Erektile Dysfunktion

Sexuelle Potenz ab 2013 zu günstigem Preis

Veröffentlicht: 16.11.2009, 16:04 Uhr

HAMBURG (dpa). Der Generika-Hersteller Ratiopharm will nach Informationen der "Wirtschaftswoche" 2013 ein Sildenafil-Präparat auf den deutschen Markt bringen.

Dann laufe das Viagra®-Patent von Pfizer in Deutschland aus. Die Genehmigung der europäischen Zulassungsbehörde für sein Potenzmittel erwartete Ratiopharm bereits zum Jahreswechsel, berichtet das Magazin in seiner neuen Ausgabe unter Berufung auf Unternehmenskreise.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wann kommt der Einstieg in den Ausstieg?

Corona-Beschränkungen

Wann kommt der Einstieg in den Ausstieg?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden