Krebs

Stipendium für Dr. Benedetta Belloni

Veröffentlicht: 04.10.2010, 17:50 Uhr

BERLIN (eb). Für ihr Forschungsprojekt "Formulating the basis for personalized molecular therapies against melanoma: targeting signal pathways in distinct disease genotypes" erhält Dr. Benedetta Belloni das MSD-Stipendium 2010 Onkologie in Höhe von 12 000 Euro.

Die Verleihung fand beim Hämatologen/Onkologen-Kongress in Berlin statt. Auf der Basis ihrer Arbeit mit Melanom-Zellkulturen hat Belloni ein neues Paradigma zur Melanomprogression vorgeschlagen, das Phänotyp-Switching-Model.

Mehr zum Thema

Schleswig-Holstein

Brustkrebsprogramm QuaMaDi wird digital

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden