Niereninsuffizienz

Transplanteure der Uni Jena erneut Spitze

Veröffentlicht:

JENA (eb). Die Nierentransplanteure des Universitätsklinikums Jena (UKJ) schneiden auch im aktuellen bundesweiten Qualitätsvergleich gleich bleibend gut ab: Unter 40 deutschen Transplantationszentren gehören die UKJ-Experten wie in den Vorjahren zur Spitzengruppe, wie die Uni mitteilt.

Verglichen wurden die Komplikations- und Transplantationsraten. In beiden Bereichen hat das Jenaer Nierentransplantationsprogramm beste Qualitätsdaten. Im Jenaer Nierentransplantationsprogramm 2007 gehörten sechs der insgesamt 77 Nierentransplantationen zu den kombinierten Organübertragungen.

Mehr zum Thema

Dialyse/Diabetes

KfH-Broschüre zur Malnutrition

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Booster-Impfung für Kinder ab 12 Jahren

© erika8213 / stock.adobe.com

Daten aus Israel

COVID-Impfschutz schwindet in jedem Alter