KOMMENTAR

Überraschender Impferfolg

Von Thomas Müller Veröffentlicht: 10.04.2007, 08:00 Uhr

Wenn klinische Studien eine gute Wirksamkeit für einen Impfstoff ergeben, ist das erfreulich. Wenn hunderttausenden Menschen aufgrund einer Impfung ein Klinikaufenthalt erspart bleibt, dann ist dies mehr als beeindruckend.

Genau das ist in den USA in den vergangenen sechs Jahren geschehen: In dieser Zeit wurden etwa eine halbe Million schwere Pneumonien verhindert, weil man im Jahr 2000 begonnen hat, Kinder gegen Pneumokokken routinemäßig zu impfen. Solche Erfolge in so kurzer Zeit sind in der Medizin selten. Man kann Ärzte und Eltern also nur ermuntern, Kinder konsequent gegen Pneumokokken zu immunisieren, schließlich gehört die Impfung seit vergangenem Jahr auch in Deutschland in den Impfkalender.

Gelingt hier eine flächendeckende Impfung der Kleinkinder, dürfte ein bedeutender Teil der jährlich etwa 150 000 Pneumokokken-Pneumonien in Deutschland vermieden werden. Selbst wenn die Vakzine gegen die europäischen Erreger nicht ganz so gut wirkt wie gegen die in den USA vorkommenden Pneumokokken. Und nicht nur das: Auch viele der 600 000 Otitis-media-Erkrankungen bei Kindern ließe sich durch die Inpfung verhindern. Der kleine Pieks hat also eine große Wirkung.

Lesen Sie dazu auch: 40 Prozent weniger Pneumonien bei Kleinkindern durch Impfung

Mehr zum Thema

KBV

Kostenlose Infomaterialien zur Grippeimpfung

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Immunmodulation

Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Dr. Matthias Jöllenbeck pfeift in der nun beginnenden Saison auch erstmals Spiele der Bundesliga.

Dr. Matthias Jöllenbeck

Bundesliga-Schiedsrichter im Arztkittel

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden