Diabetes mellitus

Wie kommt es zu hohem Triglyzerid bei Diabetes?

Veröffentlicht:

HEIDELBERG (eb). Einen Mechanismus im Leberstoffwechsel, der für erhöhte Blutfettwerte bei Stoffwechselkrankheiten ursächlich ist, haben Wissenschaftler am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg entdeckt.

Mäuse, die ein Metabolisches Syndrom oder einen bereits ausgebrochenen Typ-2-Diabetes haben, produzieren nur geringe Mengen des Moleküls LSR in der Leber, berichten die Wissenschaftler um Dr. Stephan Herzig in "Diabetes" (online). Infolgedessen wird nur wenig Fett aus dem Blut in die Leber transportiert und die Blutfettwerte steigen stark.

Mehr zum Thema

100 Jahre Insulintherapie

Diabetologen machen Lücken in der Versorgung von Kindern aus

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Blautöne wirken beruhigend: Im Wartezimmer des Kardiologen Dr. Nils Jonas aus Heitersheim sind Bilder der Malerin Gerlinde Dettling zu sehen.

© Dr. Nils Jonas

Gemälde, Skulpturen, Siebdrucke

Die Kunst der Praxis

Quo vadis? Im Bundestag steht eine Orientierungsdebatte zum Thema allgemeine Corona-Impfpflicht an.

© Kay Nietfeld/dpa

Update

Orientierungsdebatte

Bundestag klopft das Thema allgemeine Impfpflicht ab