Analyse

Zwei von drei Frauen mit IVF werden in drei Jahren Mutter

Veröffentlicht: 06.07.2016, 16:31 Uhr

HELSINKI. Die Prognose von Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch, nach einer künstliche Befruchtung Mutter zu werden, ist inzwischen relativ gut, berichtet "BBC News" vom Kongress der European Society of Human Reproduction and Embryology. So habe eine Analyse von fast 20.000 Paaren mit IVF in Dänemark ergeben: 65 Prozent von ihnen bekamen binnen drei Jahren ein Kind, binnen fünf Jahren waren es 71 Prozent. (eis)

Mehr zum Thema

S3-Leitlinie zur Peri- und Postmenopause

„Hormonersatztherapie mit einem anderen Ansatz“

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Impfbereitschaft geht flöten

EU-Bürger befragt

Impfbereitschaft geht flöten

„Hormonersatztherapie mit einem anderen Ansatz“

S3-Leitlinie zur Peri- und Postmenopause

„Hormonersatztherapie mit einem anderen Ansatz“

Neue Corona-Studien: Geruchsverlust über Wochen

COVID-19

Neue Corona-Studien: Geruchsverlust über Wochen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden