SARS-CoV-2

Psychotherapie im Saarland wieder möglich

Das saarländische Landeskabinett bezieht den Zugang zur Psychotherapie in die Erleichterungen der Kontaktbeschränkungen ein.

Veröffentlicht: 16.04.2020, 15:34 Uhr

Saarbrücken. Zumindest im Saarland können Psychotherapeuten ab Montag wieder ihre Praxen eröffnen. Dies teilte Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) am Donnerstag mit.

Hans sagte, viele Menschen seien gerade in der Corona-Krise psychisch besonders belastet. Deshalb habe das Saar-Kabinett die Psychotherapie in die Erleichterungen der Kontaktbeschränkungen einbezogen.

Hans verteidigte den generell vorsichtigen Kurs aller Bundesländer bei den Lockerungen unter anderem mit noch offenen virologischen Fragen. So gebe es weiterhin Unklarheiten über die Übertragungswege und die Immunität nach durchstandener Erkrankung.

Sowohl Hans als auch seine Stellvertreterin Anke Rehlinger (SPD) warben für das Tragen von Alltagsschutzmasken. Hans unterstrich aber auch, dass die medizinischen Schutzmasken nicht in den privaten Bereich gehörten.

Rehlinger appellierte ebenfalls an die Bevölkerung, nun Schutzkleidung nicht denjenigen wegzunehmen, die sie – wie etwa Beschäftigte im Gesundheitswesen – dringender bräuchten. (kud)

Mehr zum Thema

SARS-CoV-2-Forschung

Saarland startet COVID-19-Antikörperstudie

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden