Saarland

Yoga in der Schule kommt gut an

Veröffentlicht:

SAARBRÜCKEN. Das Präventionsprojekt „Yoga mit Kindern von fünf bis zwölf Jahren in Kita und Schule“ stößt im Saarland auf große Resonanz. Es wurde gemeinsam von den gesetzlichen Krankenkassen und dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien entwickelt.

Wie die Initiatoren sechs Monate nach dem Start berichten, nehmen bereits mehr als 40 Lehr- und Fachkräfte aus 38 Einrichtungen an den Schulungen teil. Für ihre Qualifizierung sind innerhalb von zwei Jahren fünf Module vorgesehen. Hinzu kommt die Begleitung bei der Umsetzung vor Ort.

Ziel sei es, „ein bedarfsgerechtes Kinder-Yoga-Angebot im Unterricht alltagsintegriert und jahrgangsübergreifend“ zu etablieren und damit „auch eine ganzheitliche gesundheitsförderliche Entwicklung“ zu unterstützen. Als Referenten wurden mit Petra Proßowsky und Thomas Bannenberg zwei Pioniere des Kinder-Yogas in Deutschland in das Projekt eingebunden.

Vereinbart sind zunächst zwei Staffeln mit einer Gesamtlaufzeit von vier Jahren und einem Finanzvolumen von rund 100.000 Euro. Die Hälfte übernehmen die Kassen aus Mitteln des Präventionsgesetzes, die andere Hälfte bringt das Land überwiegend in Form von Personal ein. (kud)

Lesen Sie dazu auch den Kommentar: Lieber Konzept statt Füllhorn

Mehr zum Thema

Städte und Landkreise

Das lokale Corona-Infektionsgeschehen im Vergleich

COVID-Pandemie

Saarland schärft Corona-Regeln im Eilverfahren nach

Corona-Impfung

BioNTech-Deckelung: Saar-MP Hans attackiert Spahn

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Stress in der Notfallmedizin: Trainingsprogramme aus der Luftfahrt können Ärzte fit machen.

© gpointstudio / stock.adobe.com

Notfallmanagement

Umgang mit Notfällen: Was Ärzte von Piloten lernen können