Gesellschaft

Ausgewogenes Abnehmen statt Crash-Diät

Veröffentlicht:

FREIBURG (eb). Crash-Diäten haben ab heute Hochkonjunktur. Doch Sportmediziner der Universitätsklinik Freiburg warnen davor.

Wer es mit der Gewichtsreduktion ernst meint, sollte auf ausreichende Bewegung und ausgewogene Ernährung setzen, raten sie. Große Studien hätten gezeigt, wie zentral körperliche Aktivität für den dauerhaften Abnehmerfolg sei.

www.mobilis-programm.de

Mehr zum Thema

Verwaltungsgericht

Polytoxikomaner Arzt gefährdet Patienten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Joggen soll erlaubt sein, auch nach 22.00 Uhr. Dies dann aber nur noch alleine, geht aus Änderungsanträgen zum 4. Bevölkerungsschutzgesetz hervor.

Infektionsschutzgesetz

Koalitionsfraktionen basteln an der „Notbremse“