TIPP DES TAGES

FSME-Impfung ist häufig nicht komplett

Veröffentlicht:

Naturfreunde brauchen jetzt Schutz für die warme Jahreszeit. Viele Menschen, die in den vergangenen Jahren gegen die von Zecken übertragene FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) geimpft wurden, wiegen sich in falscher Sicherheit, warnt Privatdozent Tomas Jelinek, Wissenschaftlicher Leiter des CRM Centrum für Reisemedizin in Düsseldorf. Der Grund: Für einen vollständigen und mehrere Jahre anhaltenden Schutz sind insgesamt drei Impfdosen im zeitlichen Abstand notwendig. Viele Menschen haben jedoch nur eine oder zwei Dosen erhalten. Nach einer Studie des Marktforschungsunternehmens GfK hat alleine im Jahr 2009 jeder Zehnte nach der ersten und etwa jeder Siebte nach der zweiten Dosis die Impfung abgebrochen.

Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Aktuelle Forschung

Antikörper – die Verkuppler der Krebsmedizin

Leitartikel zur Pflegeversicherung

Herr Minister Lauterbach, in der Pflege brennt es lichterloh!

Lesetipps
Prof. Florian Wagenlehner, Urologe an der Justus-Liebig-Universität Gießen und Leitlinienautor der S3-Leitlinie zur unkomplizierten Harnwegsinfektion, gibt an, dass eine nichtantibiotische Therapie als Alternative zur antibiotischen Behandlung erwogen werden kann, da wie Studien gezeigt haben, bei ungefähr zwei Drittel der Patientinnen auf Antibiotika verzichtet werden könne.

© Dr_Microbe / stock.adobe.com

Blick in die überarbeitete Leitlinie

Auf Antibiotika verzichten? Was bei unkomplizierter Zystitis hilft