Köpfe hinter der "Ärzte Zeitung"

Michael Kuderna

Veröffentlicht: 03.05.2012, 11:13 Uhr

Michael Kuderna: Korrespondent im Saarland

Der Nahe Osten hat ihn schon immer fasziniert: Michael Kuderna (59), Saarland-Korrespondent der "Ärzte Zeitung", studierte Deutsch, Geschichte und Sozialkunde.

Dann lernte er Arabisch und beschäftigte sich in seiner Promotion mit politischen Konflikten im Libanon.

Der gebürtige Bayer ist seit vielen Jahren Redakteur beim Saarländischen Rundfunk. Er arbeitet dort als stellvertretender Leiter des Nachrichten-Newsrooms und ist ehrenamtlicher Vorsitzender der Landespressekonferenz.

Seine ersten Berichte in der "Ärzte Zeitung" erschienen vor fast 30 Jahren. Das saarländische Gesundheitswesen ist ihm mit all seinen Tiefen und Untiefen bestens vertraut.

Kuderna ist mit einer Ärztin verheiratet, die aus Syrien stammt und die er im Goethe-Institut in Kochel kennenlernte. Sie hatte einen Deutschkurs belegt, er lernte Arabisch.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Herzinfarkt-Symptome im Alter öfter atypisch

Grund für späten Notruf?

Herzinfarkt-Symptome im Alter öfter atypisch

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden