Salonwagenzug

Nostalgische Fahrt 1. Klasse

Veröffentlicht:

Mit einer einzigartigen nostalgischen Bahnreise 1. Klasse werden im nächsten Jahr die Jubiläen 800 Jahre Dresden und 1200 Jahre Halle gefeiert. Die einwöchige Reise führt vom 21. bis 27. Juni 2007 ab vielen Bahnhöfen des Rheinlandes über das böhmische Karlsbad, Schwarzenberg im Erzgebirge ins "Elbflorenz" nach Dresden und nach Halle an der Saale.

Die ältesten Speisesalon-Wagen stammen von 1928, der Piano-Barwagen von 1969. Eine Erzgebirgsrundfahrt findet sogar unter Dampf statt. Im Pauschalpreis von 1199 Euro sind Hotels (vier Sterne), Speisen und viele Extras enthalten, so etwa Stadtführungen in Karlsbad und Dresden sowie eine Sonderfahrt mit dem historischen Raddampfer.

Informationen:

H. Küffner-WK Press Hermannswinkel 9 41199 Mönchengladbach-Odenkirchen Telefon: 0 21 66 / 68 01 22 E-Mail: salonwagenzug@wk-press.de Internet: www.wk-press.de/dampf.htm

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Allergiezeit dehnt sich aus

Pollensaison immer länger und intensiver

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Neuer Hoffnungsträger

Homotaurin-Prodrug bremst Alzheimer

Gesundheitskongress des Westens

KBV-Chef Gassen fordert: Vergütungsreform muss die Patienten einbeziehen

Lesetipps
Schwere Infektionen mit Antibiotika richtig behandeln: Behandlungsmythen, die so nicht stimmen.

© bukhta79 / stock.adobe.com

Richtig handeln bei Infektionen

Drei Mythen bei der Antibiotika-Therapie auf dem Prüfstand