Fundsache

Schildkröten mit Sauerstoff-Maske

Veröffentlicht:

Nach einem Brand in einem österreichischen Zoo mussten zwei Riesenschildkröten mit Sauerstoffgeräten beatmet werden. Die eine hat sich erholt, die andere kränkelt noch. Als im Pöstlingberg-Zoo in Linz ein Holzhaus brannte, war die Berufsfeuerwehr sofort zur Stelle. Gerade noch rechtzeitig konnten die beiden Spornschildkröten Zulu und Songey aus den Flammen befreit werden. Geistesgegenwärtig setzten die Feuerwehrleute den Tieren Sauerstoffmasken auf und retteten ihnen auf diese Weise vermutlich das Leben.

Während es Zulu, der größeren von beiden, mittlerweile besser geht, hat Songey durch ihren späteren Aufenthalt im Freien einen Schnupfen davon getragen. Tierärztin Isabella Eberle gibt ihr Antibiotika, um einer Lungenentzündung vorzubeugen. Mit Augensalbe und Babyöl will sie die Hitzeschäden am Panzer heilen, berichtet die "Kronenzeitung". (Smi)

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Weißer Hautkrebs entsteht bekanntlich, wenn die Haut regelmäßig einer hohen UV-Strahlung ausgesetzt ist. (Symbolbild)

© ArboursAbroad.com / stock.adobe.com

Aktinische Keratosen und Plattenepithelkarzinome

Weißer Hautkrebs: Update zu Diagnostik und Therapie

Cannabis-Blatt auf Versichertenkarte

© Christoph Hardt / Panama Pictures / picture alliance

G-BA

Cannabisverordnung: Genehmigungsvorbehalt kann für alle Arztgruppen fallen