Fundsache

Sechs Meter langer Körperschmuck

Veröffentlicht: 25.10.2011, 05:01 Uhr

Sechs Meter und zwei Zentimeter - so lang sind die längsten Fingernägel der Welt! Chris Walton, eine 45-jährige Sängerin aus dem US-Spielerparadies Las Vegas, hat ihre Fingernägel 18 Jahre lang wachsen lassen, berichtet die Zeitung "Daily Telegraph".

Inzwischen messen sie an den Fingern ihrer linken Hand insgesamt drei Meter und zehn Zentimeter, an denen ihrer rechten Hand zwei Meter und 92 Zentimeter. Damit hat sie es zu einem Eintrag ins aktuelle Guinness Buch der Rekorde gebracht.

Der Haushalt sowie die tägliche Schönheitspflege gelingen Walton trotz ihrer gigantischen Fingernägel, Textnachrichten verfasst sie mit ihren Knöcheln.

Dennoch denkt die Sängerin jetzt darüber nach, sich von ihrem  Körperschmuck zu trennen. Die bisherige Rekordhalterin, Lee Redmond aus Salt Lake City, büßte ihre achteinhalb Meter langen Fingernägel bei einem Autounfall ein. (Smi)

Mehr zum Thema

Corona

Notbetten statt Song Contest

„ÄrzteTag“-Podcast

Was die Corona-Pandemie für Krisenregionen bedeutet

Große Epidemien

Das Leben in der Zeit nach SARS-CoV-2

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

Studie mit schwer Erkrankten

Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

Was die Corona-Pandemie für Krisenregionen bedeutet

„ÄrzteTag“-Podcast

Was die Corona-Pandemie für Krisenregionen bedeutet

Warum die Krebsrate bei jungen Menschen steigt

Präventionsdefizit

Warum die Krebsrate bei jungen Menschen steigt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden