Berufspolitik

Ärzte unterstützen Nichtraucherschutz

Veröffentlicht: 28.04.2010, 05:00 Uhr

REGENSBURG (sto). Mit großer Mehrheit hat der Bayerische Ärztetag in Regensburg die Bürger in Bayern aufgerufen, sich am 4. Juli am Volksentscheid zum Nichtraucherschutzgesetz zu beteiligen. Die Ärzte in Bayern forderten die Delegierten auf, sich aktiv für den Volksentscheid und gegen eine Lockerung des Nichtraucherschutzes zu engagieren. Darüber hinaus forderte der Ärztetag den Gesetzgeber auf, Medikamente zur Raucherentwöhnung in den Leistungskatalog der gesetzlichen Kassen aufzunehmen.

Mehr zum Thema

COVID-19-Pandemie im Fokus

Zi stellt KV-Projekte vor

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Lachgas mit dem Körper macht

Partydroge

Was Lachgas mit dem Körper macht

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden