Ärztekammer Nordrhein

Ärztinnen-Präsidentin erneut in Vorstand gewählt

Veröffentlicht: 28.03.2017, 11:33 Uhr

DÜSSELDORF. Die Präsidentin des Deutschen Ärztinnenbundes Christiane Groß ist erneut in den Vorstand der Ärztekammer Nordrhein gewählt worden. Die Fachärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapie aus Wuppertal saß bereits von 2005 bis 2014 für die Fraktion Marburger Bund im Kammervorstand. Sie konnte jetzt erneut in das Gremium einziehen, weil zwei Mitglieder ausgeschieden sind: Dr. Carsten König, der zum stellvertretenden Vorsitzenden der KV Nordrhein gewählt worden ist, und Dr. Christian Köhne, der sich beruflich verändert hat. Ein Beisitzerposten bleibt allerdings bis November leer, da in drei Wahlgängen kein Kandidat das erforderliche Quorum erreichen konnte. (iss)

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

DEGAM

S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden