Berufspolitik

Ärztinnenbund fördert Praxisgründerinnen

Veröffentlicht: 05.05.2010, 04:51 Uhr

DORTMUND (mn). Immer mehr Frauen studieren Medizin: Deshalb will der Deutsche Ärztinnenbund Fragen zum Thema Praxisgründung speziell für Frauen künftig mehr Aufmerksamkeit schenken. Auch Wiedereinsteigerinnen würden immer häufiger die Praxis als Alternative sehen. Der Ärztinnenbund startet nun ein bundesweites Seminarkonzept, zur Praxisgründung, Praxisübernahme oder Praxiskooperation.

www.aerztinnenbund.de

Mehr zum Thema

Offener Brief an Jens Spahn

Verbände fordern kostenlose SARS-CoV-2-Tests für MFA

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Sterbehilfe-Gesetz

Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden