"Arzt - Sein: zwischen Ethik und Satire"

KIEL (di). Um das Wesentliche im Beruf des Arztes soll es in einer der Veranstaltungen der Q-Pharm und der Ärztegenossenschaft Nord am 22. Juni gehen.

Veröffentlicht:

"Arzt - Sein: zwischen Ethik und Satire" lautet das Motto der Veranstaltung, zu der Arzt und Kabarettist Lüder Wohlenberg und Medizinethiker Professor Giovanni Maio aus Freiburg in der Kieler Universität Impulse setzen sollen.

Radiologe Wohlenberg durchleuchtet mit beißendem Witz die Gesundheitspolitik, Maio bringt in seinen Vorträgen Ärzte, die an ihrer Berufswahl zweifeln, wieder in die Spur.

Einlass im Hörsaal drei des CAP drei an der Uni Kiel ist ab 16.30 Uhr, Beginn um 17 Uhr.

www.mit-freude-arzt-sein.de

Schlagworte:
Mehr zum Thema

HIV-Versorgung

Aidshilfe appelliert an den Bundeskanzler

Leitartikel

Heilung von Alzheimer? Ein steiniger Weg

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Forschung zu Neuroprotektion

So wird versucht, das Gehirn nach dem Schlaganfall zu schützen

Biomarker-Analyse

Lässt sich die Aussicht auf gesundes Altern im Blut erkennen?

Lesetipps
Blick nach oben in die Baumkronen, sie sich verzerrt dargestellt

© visualpower / stock.adobe.com

Schwindel und massive Blutdruckabfälle

Kasuistik: Kopf im Nacken, Blutdruck im Keller

Um eine Empfehlung für den Off-Label-Einsatz von Semaglutid bei Alkoholabhängigkeit auszusprechen, sei es definitiv noch zu früh, so Wang und Mitforschende. Das Team verweist auf fünf laufende klinische Studien, die mögliche Zusammenhänge untersuchen. Deren Ergebnisse gelte es abzuwarten.

© draghicich / stock.adobe.com

Weniger Verlangen nach Alkohol

Schützt Semaglutid vor Alkoholmissbrauch?