Psychotherapeuten

Ausbildungsreform überfällig

BERLIN (sun). Eine Reform der Psychotherapieausbildung sei weiterhin überfällig. Das hat die 7. Bundeskonferenz der Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) scharf kritisiert.

Veröffentlicht:

"Obwohl die Probleme seit Jahren bekannt sind, hat der Gesetzgeber bis jetzt nicht reagiert", sagte Robin Siegel, Sprecher der PiA-Konferenz.

Ein großes Problem sei nach wie vor, dass die klinische Arbeit der PiA während der Ausbildung schlecht oder gar nicht bezahlt werde.

Dabei werde eine "qualitativ hochwertige Arbeit durchgeführt, so Siegel.

Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hatte im vergangenen Jahr eine Reform noch in dieser Legislaturperiode angekündigt.

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Ulrike Elsner

© Rolf Schulten

Interview

vdek-Chefin Elsner: „Es werden munter weiter Lasten auf die GKV verlagert!“