Finanzausschuss berät ÄApprO

BERLIN (bee). Der Finanzausschuss des Bundesrates berät in seiner Sitzung am kommenden Donnerstag über die Erste Verordnung zur Änderung der Approbationsordnung.

Veröffentlicht:

Nach Informationen der "Ärzte Zeitung" wird dabei die ursprüngliche Vorlage des Bundesgesundheitsministeriums diskutiert.

Diese Vorlage wurde von den mitberatenden Ausschüssen, dem Gesundheits- und dem Kulturausschuss, in unterschiedlichen Punkten kritisiert. Hauptstreitpunkt ist dabei die künftige Mobilität im PJ sowie ein Pflichtterzial Allgemeinmedizin für alle Studierenden.

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Häufig muskuloskeletale Ursache

Kinder mit Brustschmerz: Das Herz ist es nur selten

Lesetipps