Vorstandswahl

Gebhard Hentschel ist neuer Chef der Vereinigung der Psychotherapeuten

Veröffentlicht: 25.11.2019, 11:52 Uhr

Berlin. Wechsel an der Spitze der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung (DPtV): Gebhard Hentschel ist neuer Bundesvorsitzender des Verbands. Die Delegiertenversammlung wählte den Psychologischen Psychotherapeuten am Freitag zum Nachfolger von Barbara Lubisch, die der DPtV seit 2013 vorstand und nicht erneut für die Position kandidiert hatte.

Lubitsch wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Als weitere Mitglieder im Vorstand wurden Dr. Enno Maaß, Michael Ruh, Sabine Schäfer im Amt bestätigt. Neu im Vorstand ist Dr. Anke Pielsticker.

Hentschel ist seit 2001 in eigener Praxis in Münster tätig und engagiert sich seit 1998 berufspolitisch. Seit 2007 ist er Mitglied im DPtV-Bundesvorstand und im Landesvorstand Westfalen-Lippe. Gebhard Hentschel ist Mitglied in der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und alternierender Vorsitzender des Beratenden Fachausschusses Psychotherapie der KBV. Die DPtV vertritt eigenen Angaben zufolge rund 14 000 Psychotherapeuten. (hom)

Mehr zum Thema

Helios Klinikum Schleswig

Kinderpsychiatrie setzt auf Begleitung

Helios Parkklinikums Leipzig

Auszeichnung für Projekt „Work2gether“

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Mehr Spermien dank Fischöl?

Urologie

Mehr Spermien dank Fischöl?

Sturmlauf gegen Notfall-Reformpläne

Deutsche Krankenhausgesellschaft

Sturmlauf gegen Notfall-Reformpläne

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden