Berufspolitik

KV Rheinland-Pfalz bietet Lotsen-Service

MAINZ (chb). Ärzte und Psychotherapeuten, die sich in Rheinland-Pfalz neu niederlassen, können schon bald einen speziellen Lotsen-Service in Anspruch nehmen.

Veröffentlicht:

Die Lotsen sollen die Ärzte in den ersten beiden Jahren der Niederlassung begleiten. Der neue Service ist für Mitglieder kostenfrei und unverbindlich.

Die Lotsen sollen unter anderem zu allen Fragen Auskunft geben, die in Zusammenhang mit der vertragsärztlichen oder vertragspsychotherapeutischen Tätigkeit stehen.

Sie erinnern aber auch an Termine und unterstützen die Ärzte auch bei der Abwicklung von Verwaltungsverfahren. Der neue Service steht seit Anfang April zur Verfügung und kann auch von ermächtigten sowie angestellten Ärzten sowie Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.

Mehr zum Thema

Weiter Debatte um einheitliche Regelung

Einige Bundesländer treten bereits die Corona-Notbremse

Apps auf Rezept

Psychotherapeuten schießen gegen DiGA quer

bvvp

Psychotherapeuten wählen neuen Bundesvorstand

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Barometer steht auf Schlechtwetter: Wechselhaft bis regnerisch – auch Ärzte blicken in der aktuellen Phase der Pandemie nicht mehr so optimistisch in die Zukunft wie noch im Herbst 2020.

Medizinklimaindex

Stimmung bei Hausärzten beginnt zu kippen